Kleinanzeigen

Kleinanzeigen

Suche Regionen

Bremen

Kleinanzeigen Regional in Bremen

Nothing to display

Kleinanzeigen - Anzeigenmarkt

Die Kleinanzeigen Regional in Bremen im Webportal der Veranstaltungsbranche, Eventbranche und Musikbranche von DJ-Web24. Kaufen und verkaufen, suchen oder finden Sie Kleinanzeigen rund um Veranstaltungen, Musik und Events, regional im Anzeigenmarkt. Neben der praktischen Standort-Filterfunktion können sie ebenfalls den Anzeigentyp Angebote oder Gesuche auswählen. Je nach Kategorie können sie ihre Suche in den Kleinanzeigen nochmal filtern und finden so hoffentlich die passenden Angebote. Um selbst lokale Kleinanzeigen für Bremen zu schalten müssen sie sich registrieren und anschließend anmelden. Bei uns können sie in nur wenigen Schritten hochwertige Kleinanzeigen für Bremen und Umgebung erstellen und um mehr Menschen zu erreichen und haben dann ebenfalls die Möglichkeit diese hervzuorheben und zu bewerben. Alle Konditionen hierzu finden sie in unserem FAQ und bei der Anzeigenerstellung. Die Standard-Laufzeit der regionalen Kleinanzeigen mit Standort Bremen beträgt 60 Tage. 7 Tage vor Ablauf können laufende Kleinanziegen um weitere 60 Tage verlängert werden.

Bremen

Das Stadtgebiet von Bremen ist in fünf Stadtbezirke eingeteilt. Mitte: Mitte (Altstadt, Bahnhofsvorstadt, Ostertor), Häfen (Industriehäfen, Stadtbremisches Überseehafengebiet Bremerhaven, Neustädter Hafen und Hohentorshafen). Süd: Neustadt (Alte Neustadt, Hohentor, Neustadt, Südervorstadt, Gartenstadt Süd, Buntentor, Neuenland, Huckelriede), Overvieland (Habenhausen, Arsten, Kattenturm, Kattenesch), Huchting (Mittelshuchting, Sodenmatt, Kirchhuchting, Grolland), Woltmershausen (Woltmershausen, Rablinghausen), Seehausen und Strom. Ost: Östliche Vorstadt (Steintor, Fesenfeld, Peterswerder, Hulsberg), Schwachhausen (Neu-Schwachhausen, Bürgerpark, Barkhof, Riensberg, Radio Bremen, Schwachhausen, Gete), Vahr (Gartenstadt Vahr, Neue Vahr Nord, Neue Vahr Südwest, Neue Vahr Südost), Horn-Lehe (Horn, Lehe, Lehesterdeich), Borgfeld, Oberneuland, Osterholz (Ellener Feld, Ellenerbrok-Schevemoor, Tenever, Osterholz, Blockdiek) und Hemelingen (Sebaldsbrück, Hastedt, Hemelingen, Arbergen, Mahndorf). West: Blockland, Finddorf (Regensburger Straße, Findorff-Bürgerweide, Weidedamm, In den Hufen), Walle (Utbremen, Steffensweg, Westend, Walle, Osterfeuerberg, Hohweg, Überseestadt) und Gröpelingen (Lindenhof, Gröpelingen, Ohlenhof, In den Wischen, Oslebshausen). Nord: Burglesum (Burg-Grambke, Werderland, Burgdamm, Lesum, St. Magnus), Blumenthal (Blumenthal, Rönnebeck, Lüssum-Bockhorn, Farge, Rekum) und Vegesack (Vegesack, Grohn, Schönebeck, Aumund-Hammersbeck, Fähr-Lobbendorf).

Die Stadtgemeinde Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen. Die Stadt Bremen ist die elftgrößte Stadt in Deutschland und gehört zur Europäischen Metropolregion Nordwest mit gut 2,7 Mio. Einwohnern, einer von insgesamt elf Europäischen Metropolregionen in Deutschland. Das Stadtbremische Überseehafengebiet Bremerhaven ist eine Exklave der Stadt Bremen innerhalb von Bremerhaven. Das Stadtgebiet Bremens ist in fünf Stadtbezirke eingeteilt. Von den insgesamt 88 Ortsteilen sind vier direkt einem Stadtbezirk zugeordnet, die anderen sind in 18 Stadtteilen zusammengefasst, die ihrerseits den Stadtbezirken zugeordnet sind. Oberneuland ist aufgrund seiner hohen Einwohnerzahl ein Stadtteil, obwohl es nicht aus mehreren Ortsteilen besteht. Die Namen der Stadt- und Ortsteile gehen weitgehend auf historisch gewachsene Bezeichnungen zurück. Für bestimmte örtliche Verwaltungsaufgaben sind 17 Ortsämter zuständig, davon vier als gemeinsame Ortsämter für jeweils mehrere Stadt- bzw. Ortsteile. Zur Stadt Bremen gehört auch das etwa 8 km² große stadtbremische Überseehafengebiet, für das die Stadt Bremerhaven im Rahmen von Verträgen mit der Stadt Bremen als Gemeindeverwaltung zuständig ist.